ProHaus Heinsberg – die Zweite

Heute fahren wir also das zweite Mal nach Heinsberg nach ProHaus. Nachdem wir beim ersten Besuch mit den ersten Informationen versorgt worden sind und wir uns anschließend zu Hause intensiv damit auseinander gesetzt haben (Lesen, Vergleichen und Diskutieren) fahren wir für die für uns noch offenen Punkte nach Heinsberg zu ProHaus. Dieses Mal wurde uns auch ein neuer Mitarbeiter vorgestellt, der sich auch während unserer Gespräche immer wieder einbrachte.

Nachdem nun viele weitere Fragen beantwortet wurden konnten wir noch einen weiteren Termin für kommenden Samstag vereinbaren, an dem wir uns nochmals kurz treffen, um uns ein bereits gebautes Haus in unserer gewünschten Größe anschauen wollen. Das Haus ist quasi hinter dem Musterhaus gebaut worden (jedoch von privat, also kein Musterhaus) und die Verkaufberaterin hat zu der Familie guten Kontakt.

Während des Gesprächs wurden uns zwar viele Zahlen genannt, doch leider wollte man uns diese Daten wohl nicht mitgeben/ausdrucken. Irgendwie seltsam. Naja, mal abwarten, wie sich das weiter entwickelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: