Die ersten Fertigkellerangebote flattern ins Haus

Letztes Wochenende haben wir ja fleißig ganz viele Fertigbaufirmen angeschrieben und um ein Angebot gebeten. Irgendwie haben die sich fast alle abgesprochen, denn viele Firmen haben sich heute bei uns entweder per eMail oder per Telefon gemeldet. Bei einigen wurden noch Unterlagen eingefordert, um ein valides Angebot erstellen zu können. Andere wiederum haben uns direkt ein/zwei Angebote zugeschickt. Aber bisher alle mit gutem Abstand (also oberhalb) zum Angebot von ProHaus. Das liegt im Moment für einen Wohnkeller nach Kfw70 Standard bei knapp 30.000,– €. Na, dann warten wir mal die anderen Angebote ab.

Übrigens von den Fertiggaragenherstellern hat sich bisher nur einer gemeldet und der hat mit uns einen gemeinsamen Termin für eine Beratung abgesprochen. Mal sehen, was das wird… Von den anderen haben wir noch keine Angebote erhalten (außer ein paar Kataloge).

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: