Termin beim Rechtsanwalt: Prüfung Notarvertrag

An diesem Nachmittag sind wir nach Aachen zu einem Rechtsanwalt mit dem Fachgebiet „privates Baurecht“ gedüst, um uns mal bezgl. unseres Notarvertragentwurfs beraten zu lassen. Als Kanzlei haben wir uns die REWISTO herausgesucht. Herr Mauer ist ein sehr kompetenter, angenehmer und freundlicher Rechtsanwalt. Er ging mit uns Paragraph für Paragraph durch den Vertrag und erläuterte uns jede „Redewendung“ bzw. Passage. Außerdem informierte er uns über die zugehörigen gesetzlichen Regelungen. Wenn wir Fragen hatten, konnte er diese immer sofort ausgiebig erläutern bzw. beantworten. Wichtig war für uns vor allem das Fazit: Es handelt sich um einen „normalen“ Vetrag ohne versteckte Besonderheiten. Somit können wir ohne großes Bedenken am kommenden Montag zum Notar, um den Vertrag zu unterschreiben.

Da unsere Rechtsschutzversicherung kein Vertragsrecht beinhaltet werden wir die Kosten für die Beratung selber tragen müssen. Auf die Rechnung für die 3/4 Stunde Beratung sind wir mal sehr gespannt. Ich fühle mich jetzt auf jeden Fall irgendwie besser, auch wenn das Ganze wieder Geld gekostet hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: